Südtiroler Speck / Meraner Wurstwaren

Genuss mit Max!

Unser hausgemachter Speck ist eine Delikatesse und über die Grenzen hinaus bekannt. Alte Würzmischungen, bestes Fleisch und ganz viel Zeit zum Reifen … das macht ihn aus: Südtiroler Speck von Max!

Südtiroler Speck

Für unseren „Südtiroler Speck g.g.A.“ werden nur magere, vollfleischige Schlegel verwendet, die den strikten Vorgaben des Südtiroler Speckkonsortiums entsprechend veredelt werden. Nach dem fachgerechten Zuschnitt werden diese mit Gewürzen, Bergkräutern und Salz von Hand eingerieben und 3 Wochen lang gepökelt. Nach der traditionell milden Kalträucherung über harzarmen Buchenholzspänen reift der Speck anschließend für durchschnittlich 5 Monate bei kontrollierter Temperatur. Dabei kommt auch das bei uns vorherrschende Mikroklima zum Tragen, da der Speck unter diesen Bedingungen sein feines und würziges Aroma optimal ausbilden kann.

Beste Rohstoffe

sind die Basis und zugleich unabdingbare Voraussetzung für qualitativ hochwertige Erzeugnisse. Dies gilt natürlich insbesondere für das Frischfleisch, welches wir für die Herstellung unserer vielen Spezialitäten benötigen und das wir ausschließlich bei ausgewählten und zertifizierten Lieferanten beziehen.
Nach der Anlieferung in den frühen Morgenstunden, wird u.a. Beschaffenheit, Aussehen und Temperatur der Ware und der Transportfahrzeuge genauso regelmäßig überprüft, wie die Einhaltung der Hygienenormen und die Angaben in den Begleitdokumenten. Die zusätzlich durchgeführten mikrobiologischen Analysen sind eine weitere Garantie dafür, dass nur einwandfreie Rohstoffe in die Produktion gelangen.

Produktübersicht Meraner Wurstwaren zum Download

Anfragen und Bestellungen unter office@landmann.at

Weitere Informationen zu unserem Südtiroler Speck Max Siebenförcher

finden Sie unter www.max-siebenfoercher.it

suedtiroler-speck-max-meraner-wurstwaren